Beratung

Das Beratungsangebot von pro familia

Unsere BeraterInnen sehen ihre Aufgabe darin, mit Ihnen Lösungswege für Ihre Probleme zu finden – Wege, wie Sie Zusammenhänge und Ursachen entdecken, wie Sie sich und Ihre Umwelt besser verstehen. Und wie Sie Veränderungen ermöglichen und zulassen können. Da Veränderungen Zeit brauchen, können Sie unsere Beratung auch über einen längeren Zeitraum in Anspruch nehmen.

In unseren Beratungen, die grundsätzlich freiwillig und auf Wunsch anonym sind, bedienen sich die BeraterInnen auch psychotherapeutischer Methoden.
Art, Umfang und Intensität der Beratung legen die BeraterInnen in Absprache mit Ihnen fest.
Unsere MitarbeiterInnen sind psychologisch und therapeutisch ausgebildet.

Unsere BeraterInnen unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

Weiterbildung
Beratung wird als Bestandteil psychosozialer Versorgung gesehen. Um die Qualität des Angebotes zu sichern, nehmen BeraterInnen regelmäßig an Supervision sowie Fort- und Weiterbildungen teil.
Im Interesse unserer Klientel werden die Fort- und Weiterbildungsangebote regelmäßig durch praxisnahe Verfahren der Qualitätssicherung überprüft.
Bei der Weiterentwicklung von Qualitätskriterien nutzt pro familia sowohl eigenes Fachpotenzial als auch das anderer anerkannter Verbände, Einrichtungen und Institutionen.
Als Mitglied des Deutschen Arbeitskreises für Jugend-, Ehe- und Familienberatung arbeitet pro familia kontinuierlich an der Weiterentwicklung der fachlichen Standards der psychosozialen Beratung.

Kosten und Dauer
Beratungen für Schwangere sind grundsätzlich kostenfrei.
Für alle anderen Beratungsgespräche erheben wir einen anteiligen Kostenbeitrag. Die Kostenbeiträge werden individuell - unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Finanzlage - mit Ihnen besprochen.

Finanzierung/Zuschüsse
Als anerkannten Schwangerschaftskonfliktberatungsstelle gemäß Gesetz zur Vermeidung und Bewältigung von Schwangerschaftskonflikten (SchKG) werden wir durch das Ministerium für Soziales und Integration aus Mitteln des Landes Baden-Württemberg gefördert.
Weitere finanzielle Förderung erhalten wir durch den Kreis Tübingen.
Die Förderungen werden als Zuschuss gewährt und dienen der Teilfinanzierung der Personal-, Sach- und Verwaltungskosten der Beratungseinrichtung.

Kontakt
Unter den angegebenen Telefonnummern erreichen Sie uns zur Terminvereinbarung.
Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie sich gern mit Ihrem Anliegen an unsere Erstkontaktkräfte am Telefon wenden.

pro familia
Deutsche Gesellschaft für Sexualberatung,
Sexualpädagogik und Familienplanung.
Kreisverband Tübingen/Reutlingen e.V.

Beratungsstelle Tübingen
Hechingerstraße 8, 72072 Tübingen
Telefon: 07071.34151, Email: info@profamilia-tuebingen.de
www.profamilia-tuebingen.de

Telefonzeiten:
Montag 9.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 - 17.00 Uhr
Dienstag 9.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch 9.00 bis 11.00 Uhr (in Ausnahmefällen von 9.00-10.00 Uhr)
Donnerstag 9.00 bis 12.00 Uhr und 15.00 - 17.00 Uhr
Freitag 9.00 bis 13.00 Uhr

Beratungsstelle Reutlingen
Schillerstraße 16, 72764 Reutlingen
Telefon: 07121.492122, Email: info@profamilia-reutlingen.de
profamilia-reutlingen.de
Telefonzeiten:
Montag von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 15.00 bis 17.00 Uhr
Dienstag/Mittwoch von 9.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag von 9.00 bis 10.00 Uhr und von 13.00 bis 15.00 Uhr
Freitag von 9.00 - 11.00 Uhr